AGB

Gewährleistungsrechte

Es bestehen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte. Für Artikel, bei denen wir die Mangelhaftung auf ein Jahr ab Lieferung der Sache beschränken („12 Monate Gewährleistung“) gilt: Die Haftung auf Schadenersatz wegen Verletzungen von Gesundheit, Körper oder Leben und grob fahrlässiger und/oder vorsätzlicher Verletzungen unserer Pflichten als Verkäufer bleibt uneingeschränkt.

Streitbeilegungsverfahren

Die Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten der EU (sog. OS-Plattform) ist unter dem folgendem Link erreichbar:
ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind weder bereit, noch verpflichtet an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.


Hinweis gemäß Batteriegesetz:

Endverbraucher sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien gesetzlich verpflichtet. Sie können Batterien nach Gebrauch in der Verkaufstelle, in der Sie diese erworben haben, in kommunalen Sammelstellen oder per Post an uns (ausreichend frankiert) unentgeltlich zurückgeben. Batterien oder Akkus, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne oder einem ähnlichen Symbol gekennzeichnet. Unter dem Symbol befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes – „Cd“ für Cadmium, „Pb“ für Blei, „Hg“ für Quecksilber.

Informationen für private Haushalte über die ordnungsgemäße Entsorgung und Rückgabemöglichkeit von Elektroaltgeräten

Elektro- und Elektronikgeräte, die zu Abfall geworden sind, werden als Altgeräte bezeichnet. Besitzer von Altgeräten haben diese einer vom unsortierten Siedlungsabfall getrennten Erfassung zuzuführen. Elektroaltgeräte gehören insbesondere nicht in den Hausmüll, sondern in spezielle Sammel- und Rückgabesysteme. Sie haben Altbatterien und Altakkumulatoren, die nicht vom Altgerät umschlossen sind, vor der Abgabe an eine Erfassungsstelle von diesen zu trennen. Dies gilt nicht, soweit die Elektroaltgeräte bei öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträgern abgegeben und dort zum Zweck der Vorbereitung zur Wiederverwendung von anderen Elektroaltgeräten separiert werden.

Elektrogeräte enthalten das Symbol einer durchgestrichenen Abfalltonne auf Rädern. Das Symbol bedeutet, dass Elektroaltgeräte nicht über die kommunale Restmülltonne entsorgt werden dürfen. Elektroaltgeräte sind vielmehr getrennt vom unsortierten Siedlungsabfall zu entsorgen. Endnutzer sind eigenverantwortlich im Hinblick auf das Löschen personenbezogener Daten auf den zu entsorgenden Altgeräten. Gewährleisten Sie daher bitte, dass personenbezogene Daten auf dem Elektroaltgerät gelöscht werden, bevor Sie das Elektroaltgerät einer ordnungsgemäßen Entsorgung zuführen.

Besitzer von Elektroaltgeräten aus privaten Haushalten können diese bei den Sammelstellen der öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger oder bei den von Herstellern oder Vertreibern im Sinne des Elektrogesetzes eingerichteten Rücknahmestellen abgeben. Durch die ordnungsgemäße Entsorgung wird gewährleistet, dass die Elektroaltgeräte fachgerecht entsorgt und negative Auswirkungen auf die Umwelt vermieden werden.

Eine Abgabe von Elektroaltgeräten ist ebenfalls direkt bei uns möglich, entweder durch Abgabe in unserem Ladengeschäft in Hemsbünde oder durch Einsendung der Ware an uns. Eine Rücknahme ist bei Kauf eines Neugeräts möglich oder falls Ihr Gerät eine Kantenlänge bis 25cm besitzt auch ohne Neukauf. Falls Sie eine Einsendung der Ware an uns wünschen kontaktieren Sie uns bitte per Email an info(at)avides.com – wir klären dann je nach Gerätetyp den sicheren Rücktransport. Die Rücknahme ist für Sie kostenlos.

Informationen zum Bestellvorgang:

Technische Schritte, die zu einem Vertragsschluss führen:
Die Darstellung unserer Produkte auf der Dealclub-Verkaufsplattform beinhaltet lediglich eine Aufforderung an den Kunden zur Abgabe eines Vertragsangebots. Sie können mittels des Warenkorbsystem bestellen.

Dazu legen Sie durch Klick auf den Button „In den Warenkorb“ diesen in Ihren virtuellen Einkaufswagen. Anschließend können Sie durch Klicken von „Kasse“ sich entweder als neuer Kunde registrieren (mit EMail-Adresse und Passwort), in Ihr vorhandenes Kundenkonto einloggen oder, falls Sie bereits eingeloggt sind, direkt mit der Eingabe bzw. Auswahl der Liefer- und Rechnungsadresse sowie der gewünschten Zahlweise und Versandart fortfahren. Auf der anschließenden Übersichtsseite können Sie durch Klick auf „Jetzt kaufen“ Ihre Bestellung aufgeben.

Indem der Kunde eine Bestellung über die Dealclub-Verkaufsplattform bei uns aufgibt gibt er ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrags ab. Ein Kaufvertrag mit uns kommt zustande, sobald der Kunde auf unsere Veranlassung eine Email erhält, die den Versand der bestellten Ware bestätigt.

Sollten Sie Eingabefehler feststellen, haben Sie die Möglichkeit, diese mithilfe der Funktionen Ihres Browser (z. B. Zurück-Button) vor dem Absenden der Bestellung zu korrigieren. Sie können auch jederzeit das Browser-Fenster schließen, solange Sie die Bestellung noch nicht abgeschickt haben. Bei Nutzung des Warenkorbsystem werden Ihre Bestelldaten noch einmal komplett angezeigt und können bei Bedarf durch Klick auf das Warenkorb-Symbol vor dem Absenden korrigiert werden.

Ihre Bestelldaten (Vertragstext) werden nach Übermittlung an uns gespeichert. Der Vertragsschluss findet in deutscher Sprache statt.

Sie können diese Informationen in wiedergabefähiger Form speichern, indem Sie diese mit Hilfe Ihres Internetbrowsers ausdrucken oder abspeichern. Klicken Sie dazu bitte auf Drucken oder wählen Sie das Druck-Icon Ihres Internetbrowsers bzw. wählen Sie im Menü „Datei“ Ihres Browsers den Punkt „Drucken“ und folgen Sie den dortigen Anweisungen. Zum Abspeichern nutzen Sie die Funktion „Seite speichern“ des „Datei“-Menüs Ihres Internetbrowsers und wählen dabei bitte die Option „Webseite, komplett“. Bitte prüfen Sie im Zweifel die Dokumentation Ihres Internetbrowsers. Bei Bedarf senden wir Ihnen die Informationen dieser Seite vor Vertragschluß auch gerne per Email zu. Nehmen Sie dazu einfach unter info@avides.com Kontakt mit uns auf.